Schulfruchtprogramm und Pausenverkauf

Schulfrucht

Im Rahmen des Schulfruchtprogramms in Bayern können alle Kinder der Grund- und Förderschulen durchschnittlich einmal pro Woche kostenlos eine Portion Obst oder Gemüse erhalten. Ziel des Programms ist die Wertschätzung für Obst und Gemüse bei Kindern zu steigern und die Entwicklung eines gesundheitsförderlichen Ernährungsverhaltens zu unterstützen.

Auch unsere Schule nimmt am Schulfruchtprogramm teil. Unser Hausmeister Herr Andermann schneidet für alle Klassenstufen fleißig jede Woche das Obst und Gemüse, welches anschließend von den Lehrkräften verteilt wird.       

Schulfrucht          Schulfrucht               

Zudem findet natürlich weiterhin der Pausenverkauf in der ersten Pause statt, den sehr hilfsbereite und einsatzfreudige Mütter ehrenamtlich organisieren.

Das Angebot besteht aus Brezen und Vollkornsemmeln, sowie Milch- und Kakaogetränken.


Copyright by Grundschule Gernlinden 2015